Wir ändern unseren Namen!
Travel & Personality / TP-Erlebnisreisen wird zu TRAVEL TO LIFE. Herbst 2017, wir freuen uns drauf!

(Nord-) Zypern - Das Reiseexperiment

8 Tage T&P-Pilotreise mit Mario Hecktor

Diese Reisen als ein „Experiment“ zu bezeichnen, hat mehrere Gründe: Sie führen zum einen stets in Länder und Regionen, welche bislang meist vom Tourismus übersehen wurden. Grund genug für T&P, Sie in dieses Abenteuer zu locken! Zum anderen ist die Art und Weise, wie wir diese Länder bereisen, einzigartig! Aber eins nach dem anderen...

Höhepunkte

Inhalte

  • Ein spannendes Reiseexperiment
  • Fast wie individuelles Reisen, jedoch in Gesellschaft
  • Spontan entscheiden, flexibel gestalten
  • Bekannte Höhepunkte / versteckte Perlen

Merkmale

  • Einfache Wanderungen, bis 3 Std. Gehzeit mit Steigung, oder bis 5 Stunden ohne Steigung, meist individuell anpassbar
  • Schöne Fotomotive
  • Schwerpunkt Natur
  • Schwerpunkt Kultur
  • Begegnungsreise
  • Seminar
  • Inklusive internationalem Flug
  • Schiffsüberfahrt
  • Übernachtung in Hotels, landestypische Mittelklasse
Bildergalerie »

Nächste Termine

von bis Preis
weitere Termine zeigen

Die Reisen werden von Reiseleiter-Praktikanten und Absolventen unserer T&P-Reiseleiter-Ausbildungen unter der Regie von T&P-Geschäftsführer Andreas Damson bzw. T&P-Seminarleiter Mario Hecktor geleitet. Sie werden damit zweierlei Zielgruppen angeboten: Reisenden, die sich für außergewöhnliche Länder mit großen historischen, kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten interessieren, die gerne wandern und sich mit einem Hauch von Abenteuer auf spontanes Reisen und Entdecken einlassen können und möchten.

Parallel dazu sind die Reisen als "Reiseleiter-Praxisreise" für angehende oder erfahrene Reiseleiter oder Absolventen unserer renommierten Reiseleiter-Ausbildungen ausgeschrieben (siehe entspr. Programm unter www.travel-and-personality.de). Die Teilnehmer können anhand der Konzeption und Durchführung der Tagesausflüge unter fachkundiger Anleitung ihren Wissensstand verbessern und Routine für ihren Beruf hinzugewinnen.

Rechtlicher Hinweis: Die Ausgestaltung der Tagesprogramme geschieht zu Beginn vor Ort durch die Reiseleiter-Praktikanten bei vorheriger intensiver Vorbereitung. Die Ausflüge werden in der Auswahl, Dauer und Art von den Reiseleiter-Teilnehmern beschlossen und den "Nicht-Reiseleitern" als Ausflugsprogramm angeboten. Formal beinhalten die Reisen daher lediglich das Reisearrangement aus Flug, Transfer und Übernachtungen an verschiedenen Standorten, den Transport dorthin sowie teilweise Verpflegung. Alle weiteren Aktivitäten sind "fakultativ", also vor Ort zum Selbstkostenpreis buchbar und "ohne Gewähr". Sie sollten hierfür ein zusätzliches Budget von € 100,- einkalkulieren.

Das Experiment: Eine Reise für Reisegäste, die von Seminarteilnehmern geführt werden. Wir können aufgrund unserer Erfahrungen in verschiedensten Ländern seit 2009 berichten, dass wir schon oft auf diese Weise wundervolle Reiseerlebnisse und einen fast schon "studienartigen" Reisestil erfahren haben. Diese Reisen führten uns und unsere Gäste bereits nach Mazedonien, Moldawien, Libanon, Aserbaidschan, Jordanien, Georgien, Albanien, Turkmenistan, Kirgistan, Kasachstan und Rumänien. Garantieren können wir natürlich nichts, aber vielleicht ist ja genau das der Reiz, ein spannendes Land auf eine abenteuerliche Art zu erforschen. Die wahren Abenteuer dieser Welt sind gezählt... dieses ist wahrhaftig eines der letzten davon, kommen Sie mit!

Eine weitere Reise nach diesem Prinzip führt uns 2017 auch nach Tadschikistan.

Nordzypern bietet eine unglaubliche kulturelle Vielfalt, wunderschönen Wandermöglichkeiten und Gelegenheiten zum Baden im Meer. Ein Reiseziel für alle, die fernab von Massentourismus einen authentischen Urlaub, eine abwechslungsreiche Küche und intensiven Kontakt zu Land und Leuten suchen. Wir wollen neben den Sehens- und Erlebniswürdigkeiten der Region um die pittoreske Hauptstadt Girne (5 Ü in Karaoglanoglu) auch den Osten der Inselhälfte um Dipkarpaz (2 Ü) besuchen. Olivenhaine, lange Sandstrände und das Panorama des Besparmak-Gebirges prägen die Landschaft. Malerische Dörfer und historische Festungen laden zum Betrachten ein. Ein Abstecher auf die griechische Seite der geteilten Insel rundet die Reise ab. In der Stadt Nikosia kann die Grenze passiert werden. Wir lernen etwas über die historischen Ereignisse, die zum Zypernkonflikt geführt haben, und bekommen die Gelegenheit, Unterschiede und Gemeinsamkeiten der beiden Seiten selbst zu beobachten. Einige leichte bis mittelschwere Wanderungen (2-4 Std. Gehzeit) können uns in traumhafte Regionen mit tollen Ausblicken führen, hier werden wir improvisieren, sind aber sicher, dass dabei tolle Entdeckungen möglich werden. Eine Reise in ein Land, welches in Europa sicherlich zu den ungewöhnlichsten gehört.

  • Linienflug Frankfurt – Girne und zurück (andere Abflughäfen auf Anfrage, ggf. Aufpreis)
  • Flughafentransfers
  • 7 Übern. im DZ inkl. Frühstück in Mittelklassehotels
  • Angebot an fakultativen Ausflugsmöglichkeiten
  • Reiseleitung durch T&P-Reiseleiterpraktikanten
  • T&P-Seminar- und Gesamtleitung durch Mario Hecktor
Datum von Datum bis Dauer Bemerkung Preis pro Person Teilnehmerzahl
03.06.2017 10.06.2017 8 Tage 1.290,00 EUR 8-16

Einzelzimmerzuschlag: 140,- €

Impressionen

  • Buffavento
  • DSCF0767
  • DSCF0983
  • DSCF1175
  • DSCF1241
  • DSCF1246
  • Dsc 07890
  • Girne Blick Hafen Gebirge
  • IMGP2481
  • IMGP2990
  • IMGP3312
  • IMGP6083
  • IMG 1602

Teilnehmerstimmen

Blick auf Girne vom Hafen
Buffavento
DSCF0767
DSCF1175
DSCF1241
Girne_Blick_Hafen_Gebirge
Wir beraten Sie gerne! 0711-75 86 777 0511 - 35 39 32 56