Wir ändern unseren Namen!
Travel & Personality / TP-Erlebnisreisen wird zu TRAVEL TO LIFE. Herbst 2017, wir freuen uns drauf!

Tadschikistan - Das Reiseexperiment

13 Tage T&P-Pilotreise, Andreas Damson bzw. Mario Hecktor, mit fakultativem Tagesausflug nach Afghanistan!

Diese Reisen als ein "Experiment" zu bezeichnen, hat mehrere Gründe: Sie führen zum einen stets in Länder und Regionen, welche bislang meist vom Tourismus übersehen wurden. Grund genug für T&P, Sie in dieses Abenteuer zu locken! Zum anderen ist die Art und Weise, wie wir diese Länder bereisen, einzigartig! Aber eins nach dem anderen...

Höhepunkte

Inhalte

  • Ein spannendes Reiseexperiment
  • Fast wie individuelles Reisen, jedoch in Gesellschaft
  • Spontan entscheiden, flexibel gestalten
  • Bekannte Höhepunkte und versteckte Perlen entdecken
 

Merkmale

  • Einfache Wanderungen, bis 3 Std. Gehzeit mit Steigung, oder bis 5 Stunden ohne Steigung, meist individuell anpassbar
  • Schwerpunkt Natur
  • Schwerpunkt Kultur
  • Begegnungsreise
  • Inklusive internationalem Flug
  • Überfahrten im Kleinbus
Bildergalerie »

Karte

Kartenansicht

Nächste Termine

von bis Preis
weitere Termine zeigen

Tadschikistan als Reiseleiter-Praxisreise

Die Reisen werden von Reiseleiter-Praktikanten und Absolventen unserer T&P-Reiseleiter-Ausbildungen unter der Regie von T&P-Geschäftsführer Andreas Damson (30.08. - 11.09.2017) bzw. T&P- Seminarleiter Mario Hecktor (20.09. - 02.10.2017) geleitet. Sie werden damit zweierlei Zielgruppen angeboten: Reisenden, die sich für außergewöhnliche Länder mit großen historischen, kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten interessieren, die gerne wandern und sich mit einem Hauch von Abenteuer auf spontanes Reisen und Entdecken einlassen können und möchten.

Reiseleiter-Praxisreise nach Tadschikistan

Parallel dazu sind die Reisen als "Reiseleiter-Praxisreise" für angehende oder erfahrene Reiseleiter oder Absolventen unserer renommierten Reiseleiter-Ausbildungen ausgeschrieben (siehe entspr. Programm unter www.travel-and-personality.de). Die Teilnehmer können anhand der Konzeption und Durchführung der Tagesausflüge unter fachkundiger Anleitung ihren Wissensstand verbessern und Routine für ihren Beruf hinzugewinnen.

Rechtlicher Hinweis: Die Ausgestaltung der Tagesprogramme geschieht zu Beginn vor Ort durch die Reiseleiter-Praktikanten bei vorheriger intensiver Vorbereitung. Die Ausflüge werden in der Auswahl, Dauer und Art von den Reiseleiter-Teilnehmern beschlossen und den "Nicht-Reiseleitern" als Ausflugsprogramm angeboten. Formal beinhalten die Reisen daher lediglich das Reisearrangement aus Flug, Transfer und Übernachtungen an verschiedenen Standorten, den Transport dorthin sowie teilweise Verpflegung. Alle weiteren Aktivitäten sind "fakultativ", also vor Ort zum Selbstkostenpreis buchbar und "ohne Gewähr". Sie sollten hierfür ein zusätzliches Budget von € 100,- einkalkulieren.

Das Experiment: Eine Reise für Reisegäste, die von Seminarteilnehmern geführt werden. Wir können aufgrund unserer Erfahrungen in verschiedensten Ländern seit 2009 berichten, dass wir schon oft auf diese Weise wundervolle Reiseerlebnisse und einen fast schon "studienartigen" Reisestil erfahren haben. Diese Reisen führten uns und unsere Gäste bereits nach Mazedonien, Moldawien, Libanon, Aserbaidschan, Jordanien, Georgien, Albanien, Turkmenistan, Kirgistan, Kasachstan und Rumänien. Garantieren können wir natürlich nichts, aber vielleicht ist ja genau das der Reiz, ein spannendes Land auf eine abenteuerliche Art zu erforschen. Die wahren Abenteuer dieser Welt sind gezählt... dieses ist wahrhaftig eines der letzten davon, kommen Sie mit!

Weitere Reisen nach diesem Prinzip führen uns 2017 auch nach Nordzypern.

Auch dieses Jahr rücken wir für unser neues Reiseexperiment weiter in eine noch ziemlich unerschlossene Regionen des Ostens vor - nach Tadschikistan – ein weiteres T&P Traumziel! Wunderschöne vielseitige Naturlandschaften mit schneebedeckten Bergen, Gebirgsgletschern mit kristallklaren Gletscherseen und Flüssen, tiefe Täler und wüstenartige Landschaften kennzeichnen dieses kleine Hochgebirgsland im Zentrum Asiens mit seiner einzigartigen Flora und Fauna. Doch es ist vielmehr als das!

Dushanbe die Hauptstadt Tadschikistans, Zentrum des industriellen, politischen und kulturellen Lebens mit Parkanlagen, Botanischen Gärten und Museen, verlassen wir in östliche Richtung und begeben uns in das legendäre Pamir-Gebirge. Auf hohen Passstraßen bestaunen wir die majestätischen Berge dieser Region, schlängeln uns entlang der durch den Fluss Pyanj vorgegebenen natürlichen Grenze zu Afghanistan. Weiter geht´s in die Höhen des Pamir. Im "Ozean" aus weißen und blauen Bergen und herrlichen Gletscherseen können wir das Farbenspiel bewundern, das die Seen bei Sonnenschein in violett-blaue Farbe taucht. Wir nehmen uns Zeit, bei spannenden Wanderungen die Landschaft zu erkunden. Unterwegs zum Südzipfel Tadschikistans und weiter entlang der afghanisch-tadschikischen Grenze haben wir eventuell die Möglichkeit, uns mit einem Bad in heißen Quellen zu verwöhnen. Wieder kommen wir in das kleine von Bergriesen umringte Städtchen Khorog,

Besonderheit dieser Reise: Von Khorog aus haben wir die auf dem deutschen Reisemarkt einzigartige Gelegenheit, einen fakultativen Ausflug mit Übernachtung bei Einheimischen in Afghanistan (!) zu unternehmen! Diese Region ist jedoch fern von Taliban, Nato und IS, da der Pamir-Höhenzug diesen Teil vom Rest Afghanistans abriegelt und somit für diese Menschen eher uninteressant ist, Glück für uns!
Der Besuch in den Bergdörfern entlang des Weges zurück nach Dushanbe gibt uns einen kleinen Einblick in die Lebensweise des Pamir-Volkes, einst durch die hohen Gebirgszüge abgeschottet vom Rest der Welt.

Reiseroute: Wir fliegen per Nachtflug nach Dushanbe (1 Ü), reisen mit Minivans in das Dorf Kalai Khum (1 Ü), das Städtchen Khorog (1 Ü), über den Pamir Highway nach Bulunkul (2 Ü), Langar (1 Ü), Dorf Ishkashim (1 Ü), wieder nach Khorog (2 Ü) bzw. fakultativer Ausflug nach Afghanistan (1 Ü), Kalai Khum (1 Ü) und am Ende wieder über den Western Pamir Tract nach Dushanbe (1 Ü). Nachtflug nach Frankfurt.

  • Linienflug Frankfurt – Dushanbe und zurück (andere Abflughäfen auf Anfrage, ggf. Aufpreis)
  • Flughafentransfers
  • 2 Übern. in Mittelklassehotels im DZ, 3 bzw. 4 Übern. in lokalen Gästehäusern im DZ, 3 bzw. 4 Übern. in "Homestays" (kein EZ möglich), 2 Übern. in Jurten (kein EZ möglich)
  • 11 x Frühstück
  • 6 x Abendessen
  • Rundreise im Bus wie beschrieben
  • Angebot an fakultativen Ausflugsmöglichkeiten, z.B. Ausflug nach Afghanistan mit Übernachtung bei Einheimischen
  • Reiseleitung durch T&P-Reiseleiterpraktikanten
  • Lokale Reiseleitung
  • T&P-Seminar- und Gesamtleitung durch Andreas Damson

Nicht enthalten:
  • Visum Tadschikistan mit GBAO-Permit (ca. 50,- €)
  • Fakultativer Ausflug inkl. 1 Ü (VP) nach Afghanistan inkl. Visum (zw. 280,- € und  € 350,-, je nach Teilnehmerzahl, anzumelden vor Abreise, zahlbar vor Ort)
Datum von Datum bis Dauer Bemerkung Preis pro Person Teilnehmerzahl
30.08.2017 11.09.2017 13 Tage Mit Andreas Damson 2.290,00 EUR 6-16
20.09.2017 02.10.2017 13 Tage Zusatztermin mit Mario Hecktor 2.290,00 EUR 6-16

Einzelzimmerzuschlag: 150,- €

Impressionen

Teilnehmerstimmen

Wir beraten Sie gerne! 0711-75 86 777 0511 - 35 39 32 56