Wir ändern unseren Namen!
Travel & Personality / TP-Erlebnisreisen wird zu TRAVEL TO LIFE. Herbst 2017, wir freuen uns drauf!

Kanaren - Segelerlebnis zwischen den „Glückliche Inseln“

8 Tage Segel-Erlebnistörns für Einsteiger

Ein Segelurlaub auf den Kanaren Teneriffa und La Gomera: Erleben Sie eine spannende, entspannte und erlebnisreiche Zeit! Konstante angenehme Luft-Temperatur und eine warme Wassertemperatur machen die Kanarischen Inseln für uns zu einem attraktiven Winterziel. Hier holen wir uns ein paar Sonnenstrahlen ab und tanken Energie. Wer Lust hat, hierbei aktiv unterwegs zu sein, Neues zu lernen und die Inseln aus einer ganz neuen Perspektive entdecken möchte, für den ist dieser Segeltörn von Teneriffa nach La Gomera und zurück genau das Richtige.

Höhepunkte

Inhalte

  • Das Element Wasser erleben
  • Abwechslungsreiches Segelrevier
  • Hohe Wahrscheinlichkeit, Wale zu beobachten
  • Hoher Qualitäts- und Sicherheitsstandard von Schiff und Crew
  • Erlebnis im Team
  • Im Segelurlaub die Kanaren Teneriffa & La Gomera erkunden

Merkmale

  • Tierbeobachtung unterwegs / Safari
  • Die Wunder der Natur intensiv erleben
  • Einige Überfahren sind per Schiff / per Boot
Bildergalerie »

Karte

Kartenansicht

Nächste Termine

von bis Preis
weitere Termine zeigen
Segeln bei Teneriffa mit Blick auf den Vulkan Teide Segelurlaub ab Teneriffa - Blick auf den Vulkan Teide

Segelurlaub Kanarische Inseln: Teneriffa & La Gomera

Ein Segelurlaub zwischen den Inseln Teneriffa und La Gomera. Sechs Tage segeln wir entlang der traumhaften Küstenabschnitte beider Inseln. Wir sind in diesem Segelurlaub täglich zwischen 4 und 6 Stunden auf dem Wasser unterwegs. Gerade in den Wintermonaten sind die Kanaren wegen ihres mediterranen Klimas auch in den Wintermonaten ein attraktives Ziel.

Schon Alexander von Humboldt war von der außergewöhnlich grünen Insel Teneriffa begeistert. Teneriffa war für den deutschen Gelehrten eine Zwischenstation auf seiner Reise nach Südamerika. Schon von weitem können wir auf unserem Segeltörn die Kanareninsel an ihrem Wahrzeichen gut erkennen. Der Vulkan Pico del Teide ist mit seinen mehr als 3.700 m der höchste Berg der Insel und auch vom Wasser nicht zu übersehen.

Segeltörn von Teneriffa nach La Gomera

In der 2. Hälfte der Woche, je nach Wetterlage, erkunden wir die ruhigere und alternative "grüne Insel" La Gomera. Auch La Gomera ist ein grünes Paradies und gehört zur Inselkette der Kanaren. Das ganze Jahr über herrschen hier ebenfalls angenehme Temperaturen, die für einen Segelurlaub geradezu perfekt sind. Und auch La Gomera ist vulkanischen Ursprungs und beeindruckt mit ihrem Roque Agando, der durch seine zuckerhutähnliche Form zu erkennen ist.

Wir beginnen und beenden unseren Segelurlaub vor den Kanarischen Inseln in der Marina San Miguel auf Teneriffa. Die Marina liegt ca. 5 Kilometer vom Flughafen Teneriffa Süd (Reina Sofia) entfernt. Zu Beginn sind wir entlang der Küste des quirligen Teneriffas unterwegs.

Die SY Avalon
Die SY Avalon ist eine 15 Meter lange elegante, sehr "schiffige" Segelyacht. Mit höchstens 10 Mitreisenden verbringen Sie 1 Woche an Bord und sind während dieser Zeit Mitglied der Crew. Alle Tätigkeiten an Bord werden gemeinsam erledigt. Sie erfahren die Faszination des Segelns und können sich Grundkenntnisse aneignen, wie Segeln nach Kompasskurs, einfache Segelmanöver und Seemannsknoten. Touren auf der Avalon sind keine Kreuzfahrten sondern ein gemeinschaftliches Erlebnis. Segelkenntnisse sind nicht erforderlich.

Wir bewegen uns in einem Gebiet mit stärkerem Wind, daher ist eine gewisse Seefestigkeit Voraussetzung.

Delfine & Wale beobachten

Auf den Kanaren haben wir sehr gute Chancen, Delfine und Wale von Bord aus zu beobachten. Unterschiedlichste Walarten überwintern in der Region. Unser Fortbewegungsmittel unter Segeln ist für die großen Meeressäuger nicht störend und eine sehr nachhaltige Art, die Tiere zu beobachten. Häufig werden wir auch von Delfinen begleitet.

Ausflüge und Wanderungen

Durchschnittlich segeln wir 4-6 Stunden pro Tag. Wir gehen täglich von Bord und erkunden die Orte, Sehenswürdigkeiten und fantastische Natur. Unser Skipper kennt die Gegenden wie seine Westentasche und hat immer eine gute Idee parat. Es kommen auch längere Hafenaufenthalte vor, so dass Sie die Möglichkeit haben, längere Ausflüge an Land zu unternehmen oder auch zu entspannen und sich die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen.

Folgende Häfen werden meist auf dem Törn angelaufen:
San Miguel/Teneriffa, Los Christianos/Teneriffa, Los Gigantes/Teneriffa, San Sebastian / La Gomera, Valle Gran Rey/La Gomera

Verpflegung

Wir kaufen gemeinsam ein und kochen gemeinsam. Deshalb können auch bei unseren Wochentörns für Singles oder Fotoreisen Nahrungsmittelintoleranzen oder Gäste, die vegetarisch und vegan leben, berücksichtigt werden. An Bord befinden sich Rezepte, die besonders für das Kochen auf einer Yacht geeignet sind. Bei unseren Landgängen und Ausflügen auf den kanarischen Inseln beziehen wir unsere Produkte bewusst auch von ökologisch arbeitenden Betrieben der Region. Die Ausgaben für die Verpflegung werden auf alle Crew-Mitglieder umgelegt. Der Skipper wird, wie traditionell üblich, aus der Bordkasse der Teilnehmer mit verpflegt.

Kabinen auf der SY Avalon

Die SY Avalon verfügt über 5 Kabinen mit jeweils zwei Kojen. Teilweise sind die Kojen als „Stockbett“ (Kojen übereinander) angeordnet, diese eignen sich auch für Alleinreisende als „geteilte Doppelkabinen“. Die Kabinen verfügen über einen Schrank, ein oder zwei Luken. Die Avalon verfügt über zwei Sanitärräume.

Es gibt eine Kabine der Kategorie 2 mit einem französischen Doppelbett. In der Kategorie 1 sind zwei Kabinen mit Stockwerkskojen und die Bugkabine verfügt
über ein französisches Doppelbett und viel Schrankraum.


Die elegante Avalon ist ein stilvolles Schiff und verfügt über viel Platz unter Deck:

  • Geschütztes Cockpit, kann mit Bimini Verdeck überdacht werden.
  • Teakholz auf dem Oberdeck.
  • Cockpit-Tisch
  • Schöner Salon mit großem Rundsofa für 10 Personen
  • Gut ausgestattete Kombüse.


Die Yacht verfügt über 5 Kabinen mit jeweils zwei Kojen. Alle Kabinen sind luftig, hell, volle Stehhöhe und gemütlich, maritim eingerichtet. Die Schränke haben 3 - 4 Fächer und eine Kleiderstange zum Aufhängen von Kleidung. Bettwäsche und Handtuch sind vorhanden. Die Avalon verfügt über zwei Sanitärräume, jeweils mit Dusche und Toilette.

Kategorie 1 (Aufschlag 50,- € p.P.):
2 Kojen sind als „Stockbett“ (Kojen übereinander) angeordnet, diese eignen sich auch für Alleinreisende als „geteilte Doppelkabinen“. Die Kabinen verfügen über einen Schrank, ein oder zwei Luken.
1 Koje im Bug (ganz vorne im Schiff) ist sehr geräumig, mehr Ablagefläche und viel Licht. Sie verfügt über eine Doppelkoje (franz. Bett).

Kategorie 2: Im Heck des Schiffes gibt es 2 Kabinen mit Doppelkojen. Diese eignen sich entweder für Paare oder können von Einzelreisende zur Alleinbenutzung gebucht werden.

Die Kabinen im Einzelnen (beginnend am Bug des Schiffes):

Kabine 1 - Doppelkoje - Kategorie 1
Eine geräumige Kabine mit 2 Schränken, 2 Seitenfächern, 4 x Ablage - Stehhöhe, viel Licht, eine große Luke.

Kabine 2 - Zwei Einzelkojen (auch als Doppelkoje umzubauen) - Kategorie 1
2 Stockbetten, ein Schrank, eine Decksluke. Obere Koje kann nach oben geklappt werden, dann wird aus der unteren Koje ein Doppelbett.

Kabine 3 – Zwei Einzelkojen - Kategorie 1
2 Stockbetten, ein Schrank, eine Decksluke, die Stockbetten können ebenfalls in eine Doppelkoje umgebaut werden.

Kabine 4 - Doppelkoje - Kategorie 2
Eine geräumige Kabine, 2 Luken, ein Schrank, Seitenfach, Ablage.

Kabine 5 - Doppelkoje - Kategorie 2
Eine geräumige Kabine, 2 Luken, Seitenfach, ein Schrank, Ablage.


Technische Daten des Schiffes:
Typ: Dufour 50 Classic
Heimathafen: Kiel
Länge: 15,22 m über Deck.
Breite: 4,60 m
Tiefgang: 1,80 m
Segelfläche: 124 qm, mit Blister 235 qm.
Kojen: 10
Kabinen: 5, zuzüglich Salon und 2 Sanitärräume.

  • 7 Übernachtungen auf der SY Avalon in einer Doppelkoje oder Stockwerkskoje (Koje wird bei Anmeldung mitgeteilt und festgelegt)
  • Segeltörn mit Skipper, Seemeilenbestätigung
Nicht inklusive:
•    Bordkasse für laufende Ausgaben (ca. € 120 - € 150 p.P. Aus der Bordkasse wird die gemeinsame Verpflegung, Hafengebühren und Treibstoff bezahlt). Der Skipper wird, wie auf Segeltörns üblich, aus der Bordkasse mitverpflegt.
•    Anreise nach Teneriffa: Gerne unterstützen wir Sie bei der Buchung eines Fluges nach Teneriffa Süd(!), Flughafen Reina Sofia (ab ca. 300,- €). Taxikosten nach Marina San Miguel ca. 15 Euro

Aufschlag Koje Kategorie 1:   50,- € pro Person
Datum von Datum bis Dauer Bemerkung Preis pro Person Teilnehmerzahl
21.11.2015 28.11.2015 8 Tage Kanaren entdecken 480,00 EUR 4-8 Termin buchen
28.11.2015 05.12.2015 8 Tage Fotoreise mit Gunter Kopp 590,00 EUR 4-8 Termin buchen
05.12.2015 12.12.2015 8 Tage Fotoreise mit Gunter Kopp 590,00 EUR 4-8 Termin buchen
06.02.2016 13.02.2016 8 Tage Vegetarische und vegane Küche 480,00 EUR 4-8 Termin buchen
13.02.2016 20.02.2016 8 Tage Vegi & Vegan, mit Yoga 550,00 EUR 4-8 Termin buchen
20.02.2016 27.02.2016 8 Tage Kanaren entdecken 480,00 EUR 4-8 Termin buchen
27.02.2016 05.03.2016 8 Tage Kanaren entdecken 480,00 EUR 4-8 Termin buchen
19.03.2016 26.03.2016 8 Tage Fotoreise mit Gunter Kopp 590,00 EUR 4-8 Termin buchen
19.11.2016 26.11.2016 8 Tage Kanaren entdecken 490,00 EUR 4-8 Termin buchen
03.12.2016 10.12.2016 8 Tage Kanaren entdecken 490,00 EUR 4-8 Termin buchen
10.12.2016 17.12.2016 8 Tage Kanaren entdecken 490,00 EUR 4-8 Termin buchen
28.01.2017 04.02.2017 8 Tage Kanaren entdecken 490,00 EUR 4-8 Termin buchen
04.02.2017 11.02.2017 8 Tage Kanaren entdecken 490,00 EUR 4-8 Termin buchen
11.02.2017 18.02.2017 8 Tage Kanaren entdecken 490,00 EUR 4-8 Termin buchen
04.03.2017 11.03.2017 8 Tage Kanaren entdecken 490,00 EUR 4-8 Termin buchen
01.04.2017 08.04.2017 8 Tage Kanaren entdecken 490,00 EUR 4-8 Termin buchen

Preis für Einzelkabine zzgl. € 200,--

Impressionen

  • Segeln bei Teneriffa mit Blick auf den Vulkan Teide
  • Segelreisen mit Travel & Personality
  • Segelschiff Avalon: Innenansicht
  • Als Team beim Segeln unterwegs

Teilnehmerstimmen

Segelreise zwischen den Kanarischen Inseln
Wetterstimmung beim Segeln auf den Kanarischen Inseln
Abendestimmung auf Segelreisen
Wir beraten Sie gerne! 0711-75 86 777 0511 - 35 39 32 56